Eishockey NHL
Sturm feiert mit Boston den sechsten Saisonsieg

Marco Sturm und seine Boston Bruins haben in der NHL den sechsten Saisonsieg im neunten Spiel gefeiert. Beim 3:1 gegen die Chicago Blackhawks war Phil Kessel mit zwei Treffern der Matchwinner für die Gastgeber.

Die Boston Bruins konnten in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga (NHL) in der Nacht zu Freitag ihren sechsten Sieg im neunten Spiel der laufenden Saison einfahren. Vor heimischem Publikum feierte das Team um den deutschen Stürmer Marco Sturm einen 3:1-Erfolg über die Chicago Blackhawks.

Dabei avancierte Phil Kessel vor 10 290 Zuschauern im TD Banknorth Garden zum Matchwinner der Hausherren. Zunächst sorgte der Center in der dritten Minute des Mittelabschnitts mit einem Schuss aus dem Handgelenk für die 1:0-Führung der Bruins, ehe Jonathan Toews nur drei Minuten später der Ausgleich für Chicago gelang. Doch noch vor Ende des zweiten Drittels sorgte Kessel mit seinem zweiten Treffer des Tages für die erneute Führung der Gastgeber. Im dritten Abschnitt war es dann Glen Metropolit, der den Sieg der Bruins per Schlagschuss endgültig perfekt machte.

Marco Sturm konnte sich gegen Chicago nicht in die Scorerliste eintragen. Der Angreifer stand aber insgesamt 16:31 Minuten für Boston auf dem Eis.

Der Spieltag im Überblick:

Boston Bruins - Chicago Blackhawks 3:1, New York Rangers - New Jersey Devils 2:0, Columbus Blue Jackets - St. Louis Blues 3:0, Pittsburgh Penguins - Toronto Maple Leafs 2:5, Tampa Bay Lightning - Philadelphia Flyers 5:2, Nashville Predators - Atlanta Thrashers 3:0, Edmonton Oilers - Minnesota Wild 5:4, Anaheim Ducks - Phoenix Coyotes 0:1, Los Angeles Kings - Dallas Stars 2:1

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%