Eishockey NHL
Tkachuk bindet sich für zwei Jahre an St. Louis

Die St. Louis Blues und Keith Tkachuk haben sich auf einen neuen Vertrag einigen können. Kurz nachdem das NHL-Team den Angreifer aus Atlanta zurückgeholt hatte, unterschrieb der 35-Jährige einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Keith Tkachuk bleibt bei den St. Louis Blues aus der nordamerikanischen Profiliga NHL. Der 35-Jahre alte Angreifer unterschrieb einen neuen Zwei-Jahres-Vertrag beim Team aus dem US-Bundesstaat Missouri. Nach Informationen der kanadischen Nachrichtenagentur "Canadian Press" erhält der Angreifer in dieser Zeit acht Mill. Dollar.

Die Blues hatten Tkachuk vergangene Woche aus Atlanta zurückgeholt, allerdings wäre der Angreifer zum 1. Juli "Free Agent" geworden. Durch den Vertragsschluss ist diese Gefahr für den Klub jedoch gebannt.

"Keith wäre einer der wertvollsten Spieler auf dem Markt gewesen", so Blues-Coach Andy Murray. "Sicherlich hätte er anderswo mehr Geld verdienen können, aber er wollte unbedingt bei uns bleiben. Darüber freuen wir uns natürlich", so Murray weiter. Mit Tkachuk wollen die Blues wieder an bessere Zeiten anknüpfen. In der abgelaufenen Saison verpasste das Team bereits zum zweiten Mal in Serie die Play-off-Teilnahme.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%