Eishockey NHL
Top-Draft-Pick Stamkos unterschreibt in Tampa Bay

Der von Tampa Bay Lightning an erster Stelle gedraftete Steven Stamkos hat bei seinem NHL-Klub einen Drei-Jahres-Vertrag unterschrieben. Der 18-Jährige gilt als großes Talent.

Mit Steven Stamkos will Tampa Bay Lightning in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL wieder an alte Erfolge anknüpfen. Die Nummer eins des Drafts 2008 unterschrieb beim Klub aus Florida einen Drei-Jahres-Vertrag, der ihm mindestens 2,625 Mill. Dollar einbringt, mit allen Zuschlägen aber auch 11,175 Mill. Dollar wert sein kann.

Während der neue Trainer Barry Melrose von Stamkos schon viel erwartet, gibt sich der 18-Jährige vor dem Trainingscamp der Lightning bescheiden. "Mein größtest Ziel ist es, erst einmal in die NHL reinzukommen", sagte Stamkos. "Wenn mir das gelingt, dann werden meine Erwartungen sicherlich weiter wachsen."

Auch Kölzig ist neu bei den Lightning

Bei Tampa Bay, das die Play-offs zuletzt deutlich verpasste, soll das Supertalent als Center die zweite Sturmreihe anführen. Präsident Brian Lawton ist schon voll des Lobes: "Alle hier sind sich nach kurzer Zeit schon einig, dass Steven ein ganz besonderer junger Mann mit unglaublichem Potential ist." In 124 Spielen für sein Team Sarnia in der Ontario Hockey League schoss Stamkos in den letzten beiden Jahren 100 Tore und legte 97 weitere Tore auf.

Doch nicht nur die Jugend, sondern auch geballte Erfahrung soll für den Aufschwung in Florida sorgen. Zuvor hatte der Klub bereits die NHL-erfahrenen Spieler Olaf Kölzig, Mark Recchi, Ryan Malone, Radim Vrbata und Adam Hall unter Vertrag genommen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%