Eishockey NHL
Zwei Assists von Schubert nicht genug für "Sens"

Auch Christoph Schubert hat die 4:5-Niederlage der Ottawa Senators in der NHL gegen die Toronto Maple Leafs nicht verhindern können. Der Nationalspieler steuerte zwei Vorlagen bei.

Die Ottawa Senators haben das prestigeträchtige Duell gegen die Toronto Maple Leafs in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL mit 4:5 verloren. Auch zwei Assistpunkte des deutschen Nationalspielers Christoph Schubert bewahrten Ottawa nicht vor der zweiten Niederlage aus den vergangenen drei Spielen. Toronto setzte hingegen die Jagd auf einen Play-off-Platz fort. Derzeit trennen die Leafs noch vier Punkte von Rang acht der Eastern Conference. Ottawa ist mit 89 Punkten Fünfter.

Ebenfalls eine Niederlage setzte es für Marco Sturm und die Boston Bruins. Das Team aus dem US-Bundesstaat Massachusetts unterlag bei den Montreal Canadiens mit 2:3 nach Penaltyschießen. Sturm stand dabei 20:25 Minuten auf dem Eis, konnte aber nicht nachhaltig auf sich aufmerksam machen. Montreal führt die Eastern Conference an, Boston ist Siebter.

Einen Kantersieg feierten unterdessen die Pittsburgh Penguins. Auch ohne den verletzten Superstar Sidney Crosby gewannen die "Pinguine" das Spitzenspiel der Eastern Conference gegen die New Jersey Devils deutlich mit 7:1. Der Russe Ewgeni Malkin steuerte zwei Treffer und einen Assist bei, Marin Hossa verbuchte drei Vorlagen.

Die Ergebnisse in der Übersicht:

Nashville Predators - Chicago Blackhawks 2:1, Dallas Stars - Los Angeles Kings 2:4, Edmonton Oilers - Colorado Avalanche 7:5, Montreal Canadiens - Boston Bruins 3:2 n.P., Ottawa Senators - Toronto Maple Leafs 4:5, Florida Panthers - Tampa Bay Lightning 4:2, Columbus Blue Jackets - Detroit Red Wings 1:4, Pittsburgh Penguins - New Jersey Devils 7:1, Phoenix Coyotes - Anaheim Ducks 1:2, Calgary Flames - Minnesota Wild 5:4.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%