Eishockey WM
Krupp setzt auf Goc und Reiss

Marcel Goc und Andre Reiss sollen die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft bei der WM-Zwischenrunde verstärken. Bundestrainer Uwe Krupp nominierte das Duo nach.

Für das erste Zwischenrundenspiel bei der WM in Kanada in der Nacht zum Freitag gegen die USA hat Bundestrainer Uwe Krupp NHL-Profi Marcel Goc von den San Jose Sharks und Verteidiger Andre Reiss von den Hannover Scorpions nachnominiert. Die beiden ersetzen den verletzten Stürmer Andre Rankel (Eisbären Berlin) und den vom Turnier ausgeschlossenen Abwehrspieler Jason Holland (ERC Ingolstadt).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%