Eishockey WM
Superstar Owetschkin sagt WM-Teilnahme zu

Die Zuschauer bei der Eishockey-WM in Kanada (2. bis 18. Mai) dürfen sich auf Superstar Alexander Owetschkin freuen. Der russische Angreifer hat seine Teilnahme zugesagt.

Die russische Nationalmannschaft kann bei der Weltmeisterschaft in Kanada (2. bis 18. Mai) voraussichtlich auf Superstar Alexander Owetschkin zurückgreifen. Der 22-Jährige, der in der abgelaufenen Saison 69 Tore für die Washington Capitals in der nordamerikanischen Profiliga NHL erzielte, hat sein Kommen angekündigt. Allerdings müssen noch letzte Einzelheiten zur Versicherung des Spielers geklärt werden. Owetschkin hatte vor kurzem einen 13-Jahres-Vertrag über 124 Mill. Dollar unterschrieben.

Torjäger Owetschkin zeigte sich allerdings optimistisch, dass die Formalitäten schnell geklärt werden und er bei der WM auflaufen kann. "Ich bin hier um zu spielen. Aber alles, was ich im Moment tun kann, ist warten", so Owetschkin, der im vergangenen Jahr mit Russland Bronze gewonnen hatte. In der abgelaufenen regulären Saison war Owetschkin mit 112 Punkten (65 Tore/47 Assists) der erfolgreichste Scorer der NHL.

Neben Owetschkin haben auch Alexander Semin und Sergei Fedorow von den Capitals ihre Teilnahme an der WM zugesagt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%