Eiskunstlauf International
Ex-Weltmeisterin Kwan trainiert wieder

Michelle Kwan ist zurück auf dem Eis. Eventuell startet die fünfmalige Eiskunstlauf-Weltmeisterin aus den USA sogar bei den Olympischen Winterspielen 2010 in Vancouver.

Die fünfmalige Eiskunstlauf-Weltmeisterin Michelle Kwan hat wieder mit dem Training begonnen und sogar die Olympischen Winterspiele 2010 in Vancouver im Blick. "Ich versuche, meine beste Form zu erreichen. Es könnte also auch sein, dass es für Olympia reicht", sagte die 28-Jährige Amerikanerin auf einer Pressekonferenz in Los Angeles, wo vom 23. bis 29. März die WM ausgetragen wird. Kwan hatte seit September 2006 pausiert.

Im November vergangenen Jahres habe sie in ihrer eigenen Eishalle in einem Vorort von L.A. wieder mit dem Training begonnen. "Es wäre schön, wieder alle Dreifachsprünge zu stehen. Ich mache alles ganz langsam und will mich nicht frustrieren", so Kwan, der in der Trophäen-Sammlung einzig Olympiagold noch fehlt. 1998 in Nagano und 2002 in Salt Lake City hatte sie als Favoritin Silber bzw. Bronze gewonnen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%