Eiskunstlauf International
Lang gewinnt Saisonauftakt der Eiskunstläufer

Beatrisa Lang (USA) hat den Saisonauftakt der Eiskunstläufer bei der Nebelhorn Trophy in Oberstdorf gewonnen. Für das beste Ergebnis der Deutschen-Eislauf-Union sorgte Clemens Brummer durch seinen sechsten Platz.

Die Eiskunstläufer sind wie jedes Jahr bei der Nebelhorn Trophy in die neue Saison gestartet, und wie erwartet siegte dabei Beatrisa Lang. Die favorisierte US-Amerikanerin gewann in Oberstdorf deutlich vor Arina Martinowa aus Russland und ihrer Teamkollegin Katy Taylor.

Die deutschen Läuferinnen hatten erwartungsgemäß mit der Entscheidung nichts zu tun. Kristin Wieczorek aus Chemnitz kam auf den siebten Platz, unmittelbar gefolgt von der Erfurterin Constanze Paulinus. Zwölfte und damit Letzte wurde Cornelia Beyermann (ebenfalls Erfurt).

Bei den Herren hatte der Berliner Clemens Brummer mit Rang sechs für das beste Ergebnis der Deutschen Eislauf-Union gesorgt, der Sieg ging an Tomas Verner aus Tschechien. Die Konkurrenzen im Paarlauf und im Eistanz fanden ohne deutsche Beteiligung statt, nachdem unter anderem die deutschen Paarlauf-Meister Aljona Savchenko und Robin Szolkowy verletzungsbedingt ihre Teilnahme abgesagt hatten.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%