Eisschnelllauf DM
Völker reist mit Bronchitis aus Berlin ab

Sprinterin Sabine Völker wird nicht an den deutschen Eisschnelllauf-Meisterschaften in Berlin teilnehmen. Die Mannschafts-Weltmeisterin ist durch eine schwere Bronchitis gehandicapt.

Die deutschen Eisschnelllauf-Meisterschaften in Berlin werden am kommenden Wochenende ohne Sprinterin Sabine Völker über die Bühne gehen. Die Team-Weltmeisterin leidet unter einer schweren Bronchitis und trat am Freitagmorgen die Rückreise nach Erfurt an.

"Das ist enttäuschend, zumal ich einen sehr guten Lauf habe. Aber es ist besser, jetzt den Rückschlag hinzunehmen als zu einem späteren Zeitpunkt der Saison", sagte die Erfurterin. Die Entscheidung fiel am Freitagmorgen nach Absprache mit einem Spezialisten in München. Bis Donnerstag will die Erfurterin wieder fit sein, um mit der Nationalmannschaft zum ersten Weltcup nach Calgary/Kanada zu fliegen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%