Eisschnelllauf Weltcup
Weltcup-Auftakt in Berlin ohne Cindy Klassen

Der Eisschnelllauf-Auftakt vom 7. bis 9. November in Berlin findet ohne Olympiasiegerin Cindy Klassen statt. Die Kanadierin verzichtet, da sie an beiden Knien operiert wurde.

Eisschnelllauf-Olympiasiegerin Cindy Klassen fehlt beim Weltcup-Auftakt vom 7. bis 9. November in Berlin. Die 29 Jahre alte Weltrekordlerin aus Kanada wird eine Woche später auch nicht am zweiten Weltcup in Heerenveen/Niederlande teilnehmen. In der ersten Saisonhälfte verzichtet sie auf alle Wettkämpfe in Europa.

Vor zwei Monaten wurde Klassen an beiden Knien operiert. Es ist noch offen, wann die fünffache Medaillengewinnerin von Turin 2006 in die Wettkampfsaison einsteigt. Wegen der Kniebeschwerden hatte die Kanadierin die letzte Saison vorzeitig beendet und an keinen Weltmeisterschaften teilgenommen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%