Eisschnelllauf WM
Cindy Klassen verzichtet auf Mehrkampf-WM

Cindy Klassen nimmt am Wochenende nicht an der Mehrkampf-WM in Berlin teil. Die Schwester der kanadischen Eisschnellläuferin erlitt in der Heimat einen Autounfall.

Wegen eines Autounfalls ihrer Schwester in Kanada wird die kanadische Eisschnellläuferin Cindy Klassen am Wochenende nicht an der Mehrkampf-WM in Berlin teilnehmen. Die fünffache Medaillengewinnerin der Winterspiele 2006 in Turin sagte kurzfristig ihren Start ab und reiste aus der deutschen Hauptstadt bereits in Richtung Heimat ab.

Für die 28-Jährige, die seit Monaten von ihrer Topform entfernt ist und in Berlin nicht zum engen Kreis der Titelkandidatinnen gehörte, nominierte der kanadische Eisschnelllauf-Verband Clara Hughes nach. Die 35-Jährige gewann in Turin Gold über die 5 000-m-Strecke.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%