Fechten Weltcup
Imke Duplitzer erst im Finale bezwungen

Imke Duplitzer hat das Finale des Weltcups im Degenfechten in Tauberbischofsheim verloren. Die deutsche Meisterin musste sich der Kanadierin Sherraine Mackay mit 10:15 geschlagen geben.

Erst im Finale war für die deutsche Meisterin Imke Duplitzer Schluss. Die Bonnerin hat beim Weltcup der Degenfechter in Tauberbischofsheim den Sieg knapp verpasst. Die Gesamtweltcupsiegerin des vergangenen Jahres musste sich der Kanadierin Sherraine Mackay mit 10:15 geschlagen geben. Rang drei ging an die Französinnen Marysa Baradji-Duchene und Laura Flessel-Colovic. Den achten Platz belegte die Leverkusenerin Britta Heidemann.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%