sonstige Sportarten
Füchse Duisburg schlagen auf dem Transfermarkt zu

Die Füchse Duisburg aus der DEL sind noch einmal auf dem Transfermarkt tätig geworden. Das Team verpflichtete den kanadischen Center Michael Henrich. Allerdings muss der 25-Jährige erst eine Probezeit überstehen.

Auf der Suche nach einer Verstärkung sind die Füchse Duisburg aus der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) offenbar fündig geworden. Der kanadische Center Michael Henrich kommt zum Aufsteiger. Am Wochenende unterschrieb der 25-Jährige einen Vertrag bei den Duisburgern.

Die Füchse haben aber noch die Option, die Vereinbarung innerhalb einer Woche zu kündigen. Ab Dienstag trainert Henrich, der zuletzt für den österreichischen Zweitligisten Zell am See stürmte, mit der Mannschaft von Trainer Didi Hegen. Die Entscheidung, ob Henrich lizenziert wird, fällt bis Donnerstag.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%