Gewichtheben National
Favoriten feiern Siege bei DM im Gewichtheben

Bei den deutschen Meisterschaften im Gewichtheben haben sich die Olympiakandidaten keine Blöße gegeben. Für die einzige Überraschung der Titelkämpfe sorgte Ronny Winter, der Artiom Shaloyan besiegte.

Die Olympiakandidaten haben bei den 95. deutschen Meisterschaften der Gewichtheber in Obrigheim die Titel im Schongang geholt. Vor rund 1 000 Zuschauern wurde Jürgen Spieß erst als "Gewichtheber des Jahres 2007" geehrt, dann gewann der Forster mit der besten Leistung dieser Titelkämpfe von 265kg (Reißen 165 + Stoßen 200) den Titel in der Klasse bis 94kg. Lokalmatador Oliver Caruso, Olympiadritter von Atlanta 1996, hatte zu Gunsten seiner Olympiavorbereitung in dieser Klasse auf einen Start verzichtet.

In der Klasse bis 105kg überzeugte Jörg Mazur (Obrigheim) mit 362kg (172+190). Das Superschwergewicht gewann wie erwartet mit Almir Velagic ein weiterer Kandidat für die Olympischen Spiele 2008 in Peking. Der Kaufbeuerer hob 390kg (180 + 210). Die Klasse bis 85kg gewann in dem Chemnitzer Tom Schwarzbach, der 321kg (141 + 180) zur Hochstrecke brachte, ein Nachwuchsathlet.

Ronny Winter hatte für die einzige Überraschung gesorgt. Der Neuhardenberger hob mit 280kg (Reißen 125 + Stoßen 155) neue persönliche Bestleistung und besiegte in der Klasse bis 69kg WM-Teilnehmer Artiom Shaloyan aus Speyer.

Auch Rene Hoch verzichtete nach der WM auf den Start bei den nationalen Meisterschaften. Die Abwesenheit des hohen Favoriten in dieser Gewichtsklasse nutzte Nationalmannschaftskandidat Jakob Neufeld aus Dortmund-Mengede, der mit 317kg (144+173) und damit neuer persönlicher Bestleistung nach spannendem Zweikampf mit dem Dresdener Martin Herberg die Oberhand behielt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%