Gewichtheben WM
Sliwenko stiehlt Chinas Gewichtheberinnen die Show

Oxana Sliwenko hat sich bei der WM der Gewichtheber den Titel in der Klasse bis 69kg gesichert. Im Reißen stellte die Russin einen neuen Weltrekord auf und beendete die Siegesserie der Athletinnen aus China.

Oxana Sliwenko hat bei den Weltmeisterschaften in Santo Domingo den siebten Weltrekord aufgestellt. Damit hat die Russin gleichzeitig die Siegesserie der chinesischen Gewichtheberinnen gestoppt.

In der Klasse bis 69kg verbesserte die 19-Jährige in Abwesenheit deutscher Starterinnen die Bestmarke im Reißen um ein auf 123 Kilogramm. Im olympischen Zweikampf triumphierte Sliwenko mit 263kg vor Tatjana Matwejewa (Russland). Die bisherige Rekordhalterin, Olympiasiegerin Chunhong Liu aus China, schaffte nach Platz zwei im Stoßen kein gültiges Zweikampfresultat. Es war die erste Pleite für die starken Frauen aus dem Land des Olympia-Gastgebers von 2008, denn in der Klasse bis 63kg hatte Xiaofang Quang mit 246kg zuvor souverän den vierten Titel im olympischen Zweikampf für die Chinesinnen geholt. Silber gewann die Russin Swetlana Schimkowa (241) vor der Armenierin Meline Daluzjan (232).

Das deutsche Team wartet bei der WM nach den Plätzen zehn für Rene Hoch (Berlin) und 14 für Andre Winter (Frankfurt/Oder) auf das erste große Erfolgserlebnis. Bei den letzten sechs WM-Entscheidungen kämpfen noch sieben deutsche Starter um Medaillen und Qualifikations-Punkte für die Olympischen Spiele 2008.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%