sonstige Sportarten
Giants gewinnen Auswärtsspiel im eigenen Stadion

Die NFL-Nomaden der New Orleans Saints haben ihre erstes "Heimspiel" der Saison verloren. Ausgerechnet in der Arena der New York Giants unterlag der durch Hurrikan Katrina heimatlose Klub dem "Gast" mit 10:27.

In einer der skurrilsten Begegnungen der Geschichte der National Football League (NFL) haben die New Orleans Saints ihr "Heimspiel" gegen die New York Giants mit 10:27 verloren. Der durch die Hurrikan-Schäden am Louisiana Superdome heimatlose Klub absolvierte die Partie nach eine Entscheidung der NFL ausgerechnet im Giants Stadium, der Spielstätte des offiziellen "Gastes".

Nur wenig Unterstützung für die Saints

Mehr schlecht als recht war im Vorfeld die nicht ausverkaufte Arena auf den neuen Hausherren getrimmt worden. In einer Endzone war in weißen Buchstaben das Wort "Saints" aufgemalt, über der Umkleidekabine begrüßte ein provisorisches Schild mit dem Logo des Klubs die Spieler. Die Athmosphäre beim Spiel war entsprechend kurios: Wenig überraschend unterstützte der Großteil der 68 031 Zuschauer die Giants, einzig beim Einlaufen spendeten die Fans auch den "Heiligen" etwas anerkennenden Applaus.

Wenig überraschend lief so auch auf dem Spielfeld nichts zusammen. Touchdowns durch Brandon Jacobs und Tiki Barber brachten die "Riesen" schon im ersten Viertel auf die Siegerstraße. Erneut Tiki Barber und zwei Field Goals von Jay Feely besorgten anschließend den Rest. Ihre kommenden sieben Heimspiele bestreiten die New Orleans Saints immerhin in benachbarten Stadien: Viermal sind sie zwischen dem 2. Oktober und Weihnachten Gastgeber im Tiger-Stadion von Baton Rouge und dreimal im Alamodome von San Antonio zu Gast.

Dalls verspielt 13:0-Vorsprung

Spannender ging es im zweiten Spiel des Tages zwischen den Dallas Cowboys und den Washington Redskins zu. Vier Minuten vor Schluss führten die Cowboys nach zwei Field Goals von Jose Cortez und einem Touchdown durch Terry Glenn noch mit 13:0. Anschließend lief jedoch Redskins-Quarterback Mark Brunell zu Hochform auf und brachte zwei Pässe über 39 und 70 Yards jeweils bei Santana Moss unter.

Die Montagspiele in der Übersicht:

New Orleans Saints - N.Y. Giants 10:27, Dallas Cowboys - Washington Redskins 13:14

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%