Golf European PGA
Ernie Els triumphiert in Südafrika

Ernie Els hat sich auf der Europa-Tour in die Siegerliste des Turniers im südafrikanischen Port Elizabeth eingetragen. Der Lokalmatador gewann nach einer 65er Runde am Schlusstag mit drei Schlägen vor Trevor Immelman.

Ernie Els hat das Europa-Tour-Turnier im südafrikanischen Port Elizabeth gewonnen. Der Südafrikaner spielte am Schlusstag eine 65er Runde auf dem Par-72-Kurs und sicherte sich damit seinen ersten Sieg im Jahr 2006.

Els beendete das Turnier mit insgesamt 264 Schlägen und damit drei Schläge vor Landsmann Trevor Immelman, der nach der dritten Runde noch vorne gelegen hatte. Immelman spielte auf der vierten Runde jedoch nur eine schwache 71 und lag am Ende mit 267 Schlägen einen Schlag vor dem Schweden Patrik Sjöland.

"Es war ein frustrierendes Jahr für mich. Ein paar Mal war ich nah am Sieg dran, konnte aber nie meine Leistung bis zum letzten Loch abrufen", freute sich Els, der seit 1991 in jedem Jahr mindestens einen Turniersieg verbuchen konnte, nach seinem finalen Putt.

Der Hamburger Sven Strüver war mit 148 Schlägen nach zwei Runden am Cut gescheitert.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%