Golf European PGA
Kaymer verpasst Top-Ten-Platzierung

Martin Kaymer hat beim PGA-Championship in Wentworth eine Platzierung unter den besten Zehn verpasst. Beim Sieg von Miguel Angel Jimenez belegt Kaymer einen geteilten 16.Platz.

Nur knapp verpasst hat Martin Kaymer eine Platzierung unter den Top Ten. Der deutsche Senkrechtstarter belegte beim mit 4,5 Mill. Euro dotierten PGA-Championship im englischen Wentworth mit 283 Schlägen einen geteilten 16. Platz. Kaymer hatte in diesem Jahr in Abu Dhabi sein erstes Turnier auf der Europa-Tour gewonnen.

Den Sieg holte sich der Spanier Miguel Angel Jimenez, der im Stechen am zweiten Extra-Loch gegen den Briten Oliver Wilson die Oberhand behielt. Beide lagen zum Abschluss der vier Runden mit 277 Schlägen gleichauf. Der Sieger des PGA-Turniers, Jimenez durfte sich über einen Siegerscheck in Höhe von 750 000 Euro Preisgeld freuen.

Der Ratinger Marcel Siem belegte einen geteilten 65.Platz.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%