Golf PGA
Langer in Castle Rock abgeschlagen

Bernhard Langer liegt nach der dritten Runde des US-Turniers "The International" in Castle Rock bereits abgeschlagen zurück. Der Deutsche hat auf dem 46. Platz liegend keine Chance mehr auf eine Top-Platzierung.

Der Deutsche Bernhard Langer hat beim US-Turnier "The International" in Castle Rock die Chance auf eine Top-Platzierung verpasst. Der zweimalige US-Masterssieger sammelte auf der dritten Runde der nach dem modifizierten Stableford-System gewerteten Konkurrenz fünf Punkte und lag mit insgesamt zwölf Zählern auf dem geteilten 46. Platz. Der Rückstand des Anhauseners auf den führenden US-Amerikaner Zach Johnson betrug vor der Schlussrunde 15 Punkte.

Beim modifizierten Stableford-System wird für einen Bogey ein Punkt abgezogen, zwei Schläge oder mehr über Par werden mit drei Minuspunkten bestraft. Ein Birdie bringt zwei Pluspunkte, fünf gibt es für einen Eagle und acht für einen Albatros. Alex Cejka (München) war am Cut nach zwei Runden gescheitert.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%