Golf PGA
Wilson gewinnt PGA-Turnier in Castle Rock

Golfprofi Dean Wilson hat das PGA-Turnier in Castle Rock/Colorado für sich entschieden. Der US-Amerikaner setzte sich im Stechen gegen seinen Landsmann Tom Lehmann durch und feierte seinen ersten PGA-Erfolg überhaupt.

Beim PGA-Turnier in Castle Rock/Colorado hat sich Golfprofi Dean Wilson den Sieg gesichert. Der US-Amerikaner gewann am Sonntag das entscheidende Stechen der im modifizierten Stableford-System ausgetragenen Veranstaltung gegen seinen Landsmann Tom Lehmann und holte damit den ersten PGA-Erfolg seiner Karriere.

"Es ist schon befriedigend, endlich die Trophäe gewonnen zu haben", erklärte der 36-Jährige, der sich über ein Preisgeld von 900 000 Dollar freuen darf. Zudem schoss Wilson in der Weltrangliste auf Platz 72 vor.

Auch der unterlegene Tom Lehmann zollte dem Sieger Respekt. "Dean hat im Play-off hervorragend gespielt", meinte der Zweitplatzierte. "Er ist ein außergewöhnlicher Spieler und ich gratuliere ihm zu seinem Erfolg." Lehmann sprang durch sein Resultat in der Weltrangliste wieder unter die Top-50 und wird nun auf Rang 35 geführt.

Langer auf Platz 46

Deutschlands Golfstar Bernhard Langer hat unterdessen mit drei Runden Golf in Castle Rock 14 969 Dollar verdient. Der zweimalige US-Masterssieger lag nach drei Runden aber nur auf dem geteilten 46. Platz und war deshalb nicht mehr für die Schlussrunde der besten 36 qualifiziert. Alex Cejka (München) war am Cut nach zwei Runden gescheitert.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%