Golf Ryder-Cup
Azinger wird neuer Ryder-Cup-Kapitän der USA

Paul Azinger wird beim Ryder Cup 2008 im Valhalla Golf Club in Louisville/Kentucky als neuer Kapitän des US-Teams aufs Grün gehen. Der US-PGA-Champion von 1993 ist damit Nachfolger von Tom Lehman.

Beim Ryder Cup 2008 im Valhalla Golf Club in Louisville/Kentucky wird Paul Azinger das US-Team als neuer Kapitän anführen. Der US-PGA-Champion von 1993 ist Nachfolger von Tom Lehman, der beim vergangenen Kontinental-Vergleich gegen Europa im irischen Straffan mit seinen Mannen eine empfindliche 9,5:18,5-Pleite kassierte. Außerdem gab der US-PGA-Verband einschneidende Änderungen im Qualifikations-Modus bekannt.

Änderungen im Qualifikations-Modus

Der 46-jährige Azinger darf als erster Kapitän vier statt bisher zwei Wild-Cards vergeben. Des Weiteren wird ein Punktesystem eingeführt, dass an die gewonnen Preisgelder der Spieler gebunden ist und die Erfolge im Jahr des Cups besonders hervorhebt. "Es war an der Zeit, dass Geld das Barometer wird. Es ist das beste System, um die besten Spieler zum Zeitpunkt des Ryder Cups auswählen zu können", sagte Azinger.

Der neue Kapitän, der auf der US-Tour spielt, war viermal Mitglied des US-Teams im Ryder Cup: 1989, 1991, 1993 und 2002. Ein Jahr nach seinem Major-Sieg hatte Paul Azinger 1994 mit einer schweren Krebserkrankung für Schlagzeilen gesorgt. Bei dem zweifachen Familienvater war im rechten Schulterblatt Lymphknotenkrebs festgestellt worden. Azinger besiegte die Krankheit mit Chemotherapie, Bestrahlungen und einem großen Willen. 1995 kehrte er auf die US-Tour zurück, fünf Jahre später gelang ihm auf Hawaii der erste Sieg nach seinem Comeback.

Paul Azinger tritt als US-Kapitän ein schweres Erbe an. Die US-Profis um Superstar Tiger Woods hatten die vergangenen drei Vergleiche gegen die Europäer verloren, 2002 im englischen The Belfry, zwei Jahre später im heimischen Bloomfield Hills/Michigan mit Bernhard Langer als Kapitän des europäischen Teams und 2006 in Irland. Der letzte Sieg gelang 1999 in Brookline/Massachussetts. Der Kapitän der europäischen Mannschaft 2008 ist der Engländer Nick Faldo.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%