Golferlebnisse auf naturbelassenen Anlagen
True golf

Es gibt einen Ort in den USA, da wird gutes, ehrliches Golf gespielt. Da gibt es keine Golf-Autobahnen, keine Elektro- Carts, kein historisierendes Clubhaus, keine schicken Immobilien, und beim Bau wurde keine Landschaft plattgemacht. Das Wunder heißt Bandon Dunes Golf Resort, liegt an der windigen Küste Oregons und ist noch keine sieben Jahre alt.

Im Frühstücksraum brummt es wie in einer Bergwerkskantine. Männer mit zerzausten Haaren, rötlichen Augen und leicht zerknitterten Klamotten sitzen an vollbesetzten Tischen und bestellen Kaffee, Spiegelei und Bratkartoffeln. Die vergangene Nacht war kurz, und der bevorstehende Tag wird ein langer sein - da ist ausreichende Stärkung vonnöten. Der leicht modrige Geruch der noch nicht ganz trockenen Klamotten mischt sich mit dem Duft von gebratenem Speck. Die einzigen Frauen im Saal sind die Kellnerinnen in ihren weißen Blusen und schwarzen Hosen, die eifrig hin- und hereilen, um die hungrigen Mäuler im Raum ruhig zu stellen.

Wir befinden uns im Bandon Dunes Golf Resort an der Küste von Oregon. Draußen dämmert ein Januarmorgen, über dem Pazifik rasen unruhig die Wolken, die sich mit Regenschauern mischen. Weitere Winterstürme mit viel Regen und Windböen bis zu 60 Meilen - der berüchtigte, so genannte "Pineapple Express" - sind angekündigt. Doch die Männer in den Regenklamotten lassen sich von den Vorzeichen des schlechten Wetters nicht irritieren. Sie sind hier, um Golf zu spielen und sich dabei den Elementen zu stellen.

Das Bandon Dunes Golf Resort unweit des entlang der amerikanischen Westküste verlaufenden Highway 101 ist das neue Golf- Nirwana in den USA. "The new Pebble Beach", schwärmen die, die schon einmal da gewesen sind. Über die Plätze, die sich über die wilden Küstenklippen Oregons schlängeln und deren Spielbahnen sich wie natürlich mit der umliegenden Landschaft vereinen, sagen die Amerikaner, sie seien wie "eine Cheerleaderin, für die man während der Schulzeit zu sehr geschwärmt hat". Unvergesslich, eben. In der Tat: Jedes Loch, das man hier spielt, jeder Schlag, den man hier macht, brennt sich tief in die Erinnerung ein.

Seite 1:

True golf

Seite 2:

Seite 3:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%