Handball Bundesliga
Coach Tschewtsow verlängert bei Kronau Östringen

Mit einer vorzeitigen Vertragsverlängerung hat sich Juri Tschewtsow bis 2009 an die SG Kronau/Östringen gebunden. Der 46 Jahre alte Weißrusse ist erst seit Beginn der Saison als Trainer des Bundesliga-Aufsteigers aktiv.

Juri Tschewtsow bleibt auch weiterhin Trainer des Bundesliga-Aufsteigers SG Kronau/Östringen. Nur drei Tage nach der Finalniederlage im Pokalwettbewerb des Deutschen Handball-Bundes (DHB) gegen den HSV Hamburg hat der 46 Jahre alte Weißrusse, der erst seit Saisonbeginn bei dem badischen Klub arbeitet, seinen Vertrag vorzeitig bis 2009 verlängert.

Zuvor hatte der 250-malige Nationalspieler die Bundesligisten TBV Lemgo und Tusem Essen trainiert. Mit Lemgo war Tschewtsow, der zu Sowjet-Zeiten mit der Udssr Weltmeister (1982) und Olympiasieger (1988) als Spieler wurde, deutscher Meister und Pokalsieger geworden.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%