Handball Champions League
Klarer Gummersbach-Sieg zum "Königsklassen"-Start

Der VfL Gummersbach hatte in seinem Auftaktmatch in der Champions League nur wenig Mühe. Der 13-malige deutsche Meister gewann bei den Isländern von Valur Reykjavik klar mir 33:24 (19:10).

Der VfL Gummersbach ist mit einem deutlichen Sieg in die Champions League gestartet. Beim isländischen Klub Valur Reykjavik kam die Mannschaft von Trainer Alfred Gislason zu einem ungefährdeten 33:24 (19:10)-Erfolg.

Auch ohne ihren verletzten Toptorjäger Gudjon Valur Sigurdsson gerieten die Gummersbacher nie in Gefahr und hatten in Momir Ilic und Alexandros Alvanos mit jeweils sieben Toren ihre besten Werfer.

In dieser Saison starten erstmals vier deutsche Teams in der Königsklasse. Neuling HSV gewann sein Auftaktspiel am Donnerstag gegen Viborg HK, Vorjahresfinalist SG Flensburg-Handewitt musste sich Ciudad Real aus Spanien geschlagen geben. Titelverteidiger THW Kiel hat am Samstag bei Montpellier HB seinen ersten Auftritt.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%