Handball DHB-Pokal
Hamburg marschiert ins DHB-Pokal-Achtelfinale

Keine Probleme hatte Pokalsieger HSV Hamburg bei der Auswärtsaufgabe in Wuppertal. Beim Zweitligisten Bergischer HC gab es ein 39:26. Ebenfalls im Pokal-Achtelfinale stehen die HSG Düsseldorf und die SG Kronau/Östringen.

Titelverteidiger HSV Hamburg marschiert im Pokalwettbewerb des Deutschen Handball-Bundes (DHB) erneut in Richtung Final-Four-Turnier. Die Hanseaten gewannen in der dritten Runde 39:26 (18:9) beim Bergischen HC in Wuppertal, und auch Pokalfinalist SG Kronau/Östringen zog mit einem 27:19 (15:11)-Sieg gegen Bundesliga-Aufsteiger HBW Balingen-Weilstetten ins Achtelfinale ein.

In einem weiteren Duell zweier Bundesligisten siegte die HSG Düsseldorf 31:27 (15:14) bei der HSG Nordhorn, die auf fünf verletzte Stammspieler verzichten musste. Gegen unterklassige Gegner gaben sich die übrigen Bundesligisten keine Blößen. Die HSG Wetzlar setzte sich beim OHV Aurich mit 31:26 (13:14) durch, TuS N-Lübbecke schlug Gastgeber HSG Tarp-Wanderup 39:26 (22:13), und der Wilhelmshavener HV siegte 38:22 (18:11) bei der SG Köndringen/Tendingen.

Ex-Meister Wallau-Massenheim scheitert nach Verlängerung

Der in die Regionalliga zwangsabgestiegene Ex-Meister SG Wallau-Massenheim verlor auf eigenem Parkett 30:31 (22:27, 14:10) nach Verlängerung gegen den Zweitligisten Tuspo Obernburg. Die zweite Mannschaft der Kronauer trumpfte mit 31:25 (13:13) gegen den Zweitligisten HSG Varel auf.

Schon am Dienstag waren fünf Bundesligisten weitergekommen. Vizemeister SG Flensburg-Handewitt hatte sich im Bundesligaduell gegen den TV Großwallstadt mit 32:21 durchgesetzt und war damit ebenso in die Runde der letzten 16 eingezogen wie Meister THW Kiel, EHF-Cup-Sieger TBV Lemgo, Aufsteiger Eintracht Hildesheim und der ehemalige Champions-League-Gewinner SC Magdeburg.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%