Handball Europapokal
Lemgo muss zuerst in Göppingen antreten

Im deutschen Finale um den EHF-Pokal muss der TBV Lemgo im Hinspiel bei Frisch Auf Göppingen antreten. Das ergab die Auslosung in Wien. Das erste Endspiel wird am 22./23. April ausgetragen.

Frisch Auf Göppingen wird das Hinspiel im EHF-Pokal-Finale gegen den TBV Lemgo zu Hause bestreiten. Das ergab die Auslosung in Wien. Frisch Auf empfängt den zweimaligen Meister aus Lemgo in der Hohenstaufenhalle am 22./23. April. Eine Woche später wird das zweite Finale in der Lipperlandhalle ausgetragen.

Die genauen Termine und Anwurfzeiten müssen noch festgelegt werden. Vor den beiden Endspielen treffen die Klubs noch am 19. April in der Bundesliga aufeinander.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%