Handball Nationalmannschaft
Kehrmann-Verletzung überschattet Testsieg

Der 30:24-Testspielsieg der DHB-Auswahl gegen Schweden geriet angesichts der Verletzung von Rechtsaußen Florian Kehrmann zur Nebensache. Der "Handballer des Jahres" zog sich einen Mittelhandbruch zu.

Neue Hiobsbotschaft für die deutsche Handball-Nationalmannschaft. Der "Handballer des Jahres" Florian Kehrmann droht die Heim-WM 2007 zu verpassen. Beim 30:24 (11:13)-Erfolg am Samstagabend im Länderspiel in Dessau gegen Schweden musste der Rechtsaußen bereits in der dritten Minute das Spielfeld wegen einer Handverletzung verlassen und sich zur näheren Untersuchung ins Krankenhaus begeben. Zwei Monate vor Beginn des Saisonhöhepunktes im eigenen Land (19. Januar bis 4. Februar) hat sich der Linkshänder vom TBV Lemgo einen Mittelhandbruch in der Wurfhand zugezogen.

Für Bundestrainer Heiner Brand, der nach dem zweiten Test gegen den früheren Welt- und Europameister Schweden am Sonntag in Leipzig (15.00 Uhr) ein 28-köpfiges vorläufiges Aufgebot für die WM (19. Januar bis 4. Februar) benennen muss, setzt sich damit das Verletzungspech vor großen Turnieren nahtlos fort. Gegen die nicht für die WM qualifizierten Schweden musste er ohnehin schon auf Pascal Hens (Hamburg/Muskelfaserriss) verzichten.

Lichtlein mit starker Leistung im Kasten

So sahen die 3 300 Zuschauer in der ausverkauften Anhalt-Arena von Dessau eine Partie auf mäßigem Niveau. Erst im zweiten Durchgang gelang den Gastgebern mit der Hereinnahme des starken Torhüters Carsten Lichtlein (Lemgo) und einer stark verbesserten Leistung in der 6:0-Abwehr die Wende. Der Kieler Christian Zeitz und Christian Schöne (Göppinger) waren mit je vier Treffern beste Werfer für Deutschland. Florian Kehrmann saß zu diesem Zeitpunkt schon lange im Krankenhaus von Dessau und hoffte auf eine nicht allzu schlimme Verletzung.

Positive Signale erhielt Heiner Brand dagegen von Oleg Velyky. Der 29-Jährige von der SG Kronau-Östringen verbuchte bei seinem Länderspiel-Comeback nach einer Lymphdrüsen-Operation drei Tore.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%