sonstige Sportarten
Harrington sagt Start bei British Open ab

Padraig Harrington wird nicht an der 134. British Open im schottischen St. Andrews teilnehmen. Der Ire hat seinen Start auf Grund des Todes seines Vaters abgesagt.

Padraig Harrington hat seinen Start bei der 134. British Open ab Donnerstag im schottischen St. Andrews auf Grund des Todes seines Vaters am Montag abgesagt. Der Ire galt als große Hoffnung, die sechsjährige Durstrecke eines europäischen Sieges in St. Andrews zu beenden.

Am Donnerstag, dem ersten Turniertag in St. Andrews, wird der 33-Jährige beim Begräbnis seines Vaters anwesend sein. Erst im März hatte Harrington von der Krebserkrankung seines Vaters Patrick erfahren.

Der gebürtige Dubliner hat bis dato sieben Mal an der British Open teilgenommen, sein bestes Ergebnis war ein geteilter fünfter Rang vor fünf Jahren. In diesem Jahr galt Harrington nicht zuletzt durch seinen Titelgewinn beim Barclays Classic vergangenen Juni als großer Hoffnungsträger der Iren.

Schlüssel zum Erfolg

Für seinen Erfolg machte Harrington erst im März dieses Jahres seinen Vater, ebenfalls ein leidenschaftlicher Golfspieler und ein hervorragender gälischer Fußballspieler, wesentlich mitverantwortlich: "Ich hatte die bestmöglichen Familien-Verhältnisse, um den Golfsport oder auch jeden anderen Sport zu betreiben. Mein Vater hat mich immer ermutigt und mir Zuspruch gegeben, ohne dass er mich jemals zu etwas gezwungen hätte oder versucht hätte, durch mich seinen Traum vom Leben als Sportler zu leben. Es war einfach wunderbar. Mein Vater war ein sehr intelligenter Spieler und er hat mich die Kunst des Punktens gelehrt."

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%