Hintergrund
Die Etappen bis zur IOC-Entscheidung über die Spiele 2012

15. Juli 2003:
Meldeschluss beim Internationalen Olympischen Komitee (IOC).

Juni 2004:
Das IOC-Exekutivkomitee wählt fünf bis sechs Bewerber aus und erhebt sie zu offiziellen Kandidaten. Dies waren: London, Paris, Moskau, Madrid und New York. die deutsche Bewerbung Leipzig fiel dagegen durch.

15. November 2004:
Stichtag für die Abgabe der Bewerbungsunterlagen für die Kandidaten, die im Frühjahr 2005 von der Evaluierungskommission des IOC besucht wurden. Ihr Prüfungsbericht wurde im Mai 2005 veröffentlicht. die Bestnoten bekam Paris.

.

6. Juli 2005:
Die IOC-Vollversammlung vergibt in Singapur die Spiele 2012 an London.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%