sonstige Sportarten
Hitzelsperger verhandelt mit VfB Stuttgart

Bei Aston Villa gehört Fußball-Nationalspieler Thomas Hitzelsperger nicht zur Stammelf. Mit Stuttgarts Trainer Matthias Sammer hatte der 22-Jährige ein «konstruktives Gespräch».

HB BERLIN. Der deutsche Fußball-Nationalspieler Thomas Hitzlsperger liebäugelt offenbar mit einem Wechsel zum Bundesligisten VfB Stuttgart. «Der VfB ist ein sehr gut geführter Verein, der international vertreten ist», sagte der 22 Jahre alte Mittelfeldspieler von Aston Villa der «Stuttgarter Zeitung», nachdem er mit Trainer Matthias Sammer bereits ein «konstruktives Gespräch» geführt hatte.

Hitzlspergers Vertrag in Birmingham läuft Ende der Saison aus. Neben Stuttgart haben bereits weitere Bundesligisten wie der Hamburger SV und Werder Bremen ihr Interesse bekundet. Bei Aston Villa war «The Hammer» zuletzt nicht mehr erste Wahl. «Bei den Einsatzzeiten, die ich derzeit habe, fällt es mir schwer zu glauben, dass der Trainer bei Aston Villa auf mich zählt», meinte Hitzlsperger. Nach einem Muskelfaserriss Anfang des Jahres war er aus der Stammformation bei Teammanager David O'Leary gerutscht.

Fußball-Bundestrainer Jürgen Klinsmann hat gefordert, dass Spieler, die im WM-Kader stehen wollen, in ihrem Verein Stammspieler sein müssen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%