sonstige Sportarten
Hochwasser verhindert Saison-Auftakt in Oberstdorf

Der Saison-Auftakt der Nordischen Kombinierer beim Sommer-Grand-Prix in Oberstdorf ist wegen des verheerenden Hochwassers abgesagt worden. Stattdessen soll die Wettkampfserie nun am 30. August in Berchtesgaden beginnen.

Die Nordischen Kombinierer müssen noch etwas länger auf ihren Saison-Auftakt warten. Der am Samstag und Sonntag geplante Sommer-Grand-Prix in Oberstdorf wurde wegen des verheerenden Hochwassers in der Alpenregion mit Schäden an den Sportstätten wie dem Schattenberg-Skistadion ersatzlos gestrichen. Nach derzeitigem Stand soll die Wettkampfserie mit Weltmeister Ronny Ackermann und nun am 30. August in Berchtesgaden beginnen.

"Bei uns sind alle drei Flüsse - die Breitach, Trettach und Stillach - über die Ufer getreten. Das Skisprung-Stadion ist auch leicht ramponiert, in Oberstdorf laufen die Aufräumarbeiten", teilte eine Mitarbeiterin des Bürgermeisters mit. Trotzdem will das deutsche Nationalteam von Donnerstag bis Sonntag laut Bundestrainer Hermann Weinbuch in Oberstdorf trainieren. Die Schanzenanlage sei sprungbereit, nur die Tribünen hätten Schaden genommen: "An einen Wettbewerb war aber nicht zu denken, weil die Helfer alle mit Aufräumarbeiten beschäftigt sind.´

"Oberstdorf hat riesige Probleme"

Laut Ulrich Wehling, Kombinierer-Chef des Internationalen Skiverbandes FIS, sei eine Austragung der zwei geplanten Wettbewerbe unmöglich gewesen: "Oberstdorf hat riesige Probleme. Allein in den Ort zu kommen, ist kriminell schwierig, das Kleinwalsertal ist mit 4 000 Urlaubern von der Außenwelt abgeschnitten, die Situation ist dramatisch. Da können wir nicht hinkommen und Jubel, Trubel, Heiterkeit machen."

Nach Rücksprache mit den Organisatoren habe man sich ein halbes Jahr nach der erfolgreichen Nordischen Ski-WM an gleicher Stelle für die Absage der Wettbewerbe entschieden. Die FIS bemüht sich, in den drei anderen Wettkampforten des Sommer-Grand-Prix - Berchtesgaden (31. August), Bischofshofen/Österreich (2. September) und Oberhof (4. September) - zusätzliche Konkurrenzen als Ersatz für Oberstdorf auszurichten.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%