Hockey Europacup
Berliner HC feiert Schützenfest im Europapokal

Die Hockey-Frauen vom Berliner HC haben im Europapokal der Pokalsieger einen 13:0-Kantersieg gegen Tekstilschik Bar Gu (Weißrussland) gefeiert und bleiben damit auf Finalkurs.

In ausgesprochener Torlaune haben sich die Hockey-Frauen vom Berliner HC beim Endturnier um den Europapokal der Pokalsieger präsentiert. In ihrem zweiten Spiel in Paris bezwangen die Berlinerinnen Tekstilschik Bar Gu aus Weißrussland locker mit 13:0 (5:0). Nach dem 5:0 zum Auftakt gegen Gastgeber St. Germain HC spielt der HC im letzten Gruppenspiel gegen Titelverteidiger HBC Amsterdam um den Finaleinzug in der Staffel B.

Gegen Tekstilschik Bar Gu trugen sich gleich zehn verschiedene Berlinerinnen in die Torschützenliste ein, darunter Olympiasiegerin Natascha Keller (2 Tore).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%