Hockey International
DHB-Herren bei Champions Trophy weiter siegreich

Auch am dritten Spieltag der Hockey-Champions-Trophy in Kuala Lumpur bleiben die deutschen Herren ungeschlagen. Gegen Südkorea setzte sich das Team von Bundestrainer Markus Weise 2:1 (0:1) durch.

Bei der Champions Trophy in Kuala Lumpur sind die deutschen Hockey-Herren weiter ungeschlagen. Nach den beiden Auftaktsiegen gegen Rekord-Weltmeister Pakistan (5:2) und Großbritannien (4:0) bezwang das Team von Bundestrainer Markus Weise Südkorea mit 2:1 (0:1). Damit ist die Auswahl des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) als einzige Mannschaft noch ohne Verlustpunkt und kann vom Turniersieg träumen.

Gegen die Südkoreaner, die bereits in der fünften Minute in Führung gegangen waren, drehten der Stuttgarter Nicolas Emmerling (41.) und Sebastian Draguhn von Schwarz-Weiß Neuss (58.) die Partie noch zu Gunsten der Deutschen. Am Montag (11.35 Uhr) trifft das DHB-Team auf die bisher sieglosen Spanier.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%