Hockey Nationalmannschaft
Deutsche Hockey-Herren bleiben sieglos

Beim Gold-Cup in Indien hat die deutsche Hockey-Nationalmannschaft auch ihr viertes Spiel nicht gewinnen können. Gegen Neuseeland kam das Team nicht über ein 0:0 hinaus.

Hockey-Olympiasieger Deutschland wartet beim Gold-Cup im indischen Chandigarh auch nach dem vierten Spiel noch auf den ersten Sieg. Die im Umbruch befindliche Mannschaft von Bundestrainer Markus Weise kam am Mittwoch nicht über ein 0:0 gegen Neuseeland hinaus.

"Von ein paar Schwächephasen abgesehen, waren wir die stärkere Mannschaft. Auch wenn jetzt relativ klar ist, dass wir nur im Spiel um Platz drei gegen Neuseeland stehen werden, ist es das Ziel, das nächste Spiel gegen Indien zu gewinnen", sagte Weise und blickte bereits auf das Duell mit dem Gastgeber am Freitag voraus.

Den ersten Vergleich mit Indien verlor das junge deutsche Team, in das nur vier Spieler aus dem erfolgreichen Olympia-Kader berufen worden waren, mit 0:2. Zudem gab es bisher eine Niederlage gegen Europameister Niederlande (0:2) und ein weiteres Remis gegen Neuseeland (2:2)

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%