Hockey Nationalmannschaft
Hockey-Damen enttäuschen gegen die Niederlande

Die deutschen Hockey-Damen von Trainer Michael Behrmann haben im ersten Testspiel vor der EM Mitte August in Manchester eine 1:3-Niederlage gegen die Niederlande kassiert. Am Mittwoch gibt es ein zweites Duell.

Deutschlands Hockey-Damen haben gegen das Team der Niederlande eine herbe Enttäuschung erlebt. Bei einem ersten Test vor der EM Mitte August in Manchester verloren die Olympiasiegerinnen in Laren bei Weltmeister Niederlande mit 1:3 (1:1). Anke Kühn hatte die deutschen Damen in Führung gebracht (4.), doch vor 1 500 Zuschauern drehten die Niederländerinnen das Spiel.

"Wir haben toll angefangen, aber der Druck wurde letztlich immer größer. Am Ende kamen wir nicht mehr sehr gut hinten heraus", erklärte Bundestrainer Michael Behrmann. In seinem Kader fehlen die Spielerinnen von Rot-Weiss Köln, die ab Donnerstag beim Europapokal der Pokalsieger in Madrid am Start sind. Am Mittwoch steht ein weiteres Testspiel gegen die Gastgeberinnen auf dem Programm.

Bei der EM in Manchester (18. bis 25. August) qualifizieren sich die drei besten Mannschaften direkt für die Olympischen Spiele 2008 in Peking.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%