Hockey Nationalmannschaft
Hockey-Damen glückt Revanche

Die deutschen Hockey-Damen haben nach der 0:5-Pleite erfolgreich Revanche gegen die Niederlande genommen. In Mönchengladbach trafen Janine Beermann (16.), Anke Kühn (35., 52.) und Jennifer Plass (66.) beim 4:2 (2:2).

Im zweiten Vergleich gegen die Niederlande haben die deutschen Hockey-Olympiasiegerinnen erfolgreich Revanche für die bittere 0:5-Niederlage vom Vortrag genommen. Erneut in Mönchengladbach gewann die Mannschaft von Trainer Michael Behrmann mit 4:2 (2:2).

Drei Wochen vor der EM in Manchester (18. bis 25. August) trafen Janine Beermann (16.), Anke Kühn (35., 52.) und Jennifer Plass (66.) gegen den Weltmeister. "Die Mannschaft hat die Lehren aus dem 0:5 gezogen, ist das Tempo der Holländerinnen diesmal mitgegangen und besaß am Ende auch den Willen, das Spiel zu gewinnen", sagte Behrmann.

Am Mittwoch (12.00 Uhr) folgt ein dritter Test zwischen den beiden Team.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%