Hockey Nationalmannschaft
Hockey-Frauen gegen Japan erneut sieglos

Die deutschen Hockey-Frauen konnten auch den dritten Vergleich der Länderspielserie gegen Japan nicht gewinnen und mussten sich mit einem 2:2 (1:1) gegen die Gastgeberinnen begnügen. Zwei Spiele stehen noch aus.

Hockey-Olympiasieger Deutschland muss bei einer Länderspielserie in Japan weiter auf einen Sieg gegen die Gastgeberinnen warten. Auch in der dritten Partie sind die deutschen Hockey-Frauen nicht über ein Remis hinausgekommen. Nach einer 0:2-Niederlage und einem 0:0 mussten sich die Europameisterinnen gegen die Japanerinnen mit einem 2:2 (1: 1) begnügen. Fanny Rinne (1.) und Natascha Keller (51.) hatten die Deutschen in Osaka zweimal in Führung gebracht, doch den Japanerinnen gelang jeweils der Ausgleich.

Am Freitag und Samstag stehen zwei weitere Vergleiche mit den Asiatinnen auf dem Programm, bevor die Delegation des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) für drei weitere Tests gegen Südkorea vom 4. bis 6. November nach Seoul reist.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%