Hockey Nationalmannschaft
Hockey-Frauen verlieren Test gegen Niederlande

Deutschlands Hockey-Frauen haben im südafrikanischen Stellenbosch eine 1:2 (1:1)-Testspiel-Niederlage gegen die Niederlande kassiert. Eileen Hoffmann erzielte den einzigen deutschen Treffer in der 6. Spielminute.

Rückschlag für die deutschen Hockey-Frauen: Der Olympiasieger kassierte im ersten Vorbereitungsspiel auf die Champions Trophy der Frauen in Quilmes/Argentinien (13. bis 21. Januar) mit einer durch Absagen stark verjüngten Mannschaft gegen Weltmeister Niederlande in einem inoffiziellen Länderspiel eine 1:2 (1:1)-Niederlage.

Im südafrikanischen Stellenbosch hatte Eileen Hoffmann von Rot-Weiß Köln das Team von Bundestrainer Michael Behrmann in der 6. Minute in Führung gebrach, doch Kim Lammers glich in der 11. Minute aus. Für die Entscheidung sorgte Maartje Paumen in der 67. Minute per Siebenmeter.

Am Sonntag (15.30 Uhr) trifft das deutsche Team auf Gastgeber Südafrika, bevor am Neujahrstag (15.30 Uhr) erneut der Erzrivale aus den Niederlanden der Gegner ist. Am Mittwoch (16.00) kommt es zum Ende des Trainingslagers wieder zum Vergleich mit der südafrikanischen Mannschaft.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%