Hockey Nationalmannschaft
Hockey-Herren bezwingen Südafrika deutlich

Auch im zweiten von drei Tests hat Hockey-Weltmeister Deutschland gegen Südafrika die Oberhand behalten. Zwei Tage nach dem 3:2 gab es am Freitag in Potchefstroom ein 4:1.

Zweites Spiel, zweiter Sieg: Hockey-Weltmeister Deutschland hat am Freitag erneut gegen Südafrika gewonnen. Während des Lehrgangs in Potchefstroom besiegte das Team von Bundestrainer Markus Weise die Gastgeber mit 4:1 (3:1). Bereits am Mittwoch hatte sich Deutschland mit 3:2 durchgesetzt. Der letzte Test findet am Sonntag statt.

Die Tore für die Auswahl des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) erzielten Tibor Weißenborn (4.), Christopher Zeller (5.), Sebastian Draguhn (10.) und Nicolas Emmerling (64.). Austin Smith (15.) verkürzte für Südafrika lediglich zwishenzeitlich. Die Länderspiele dienen zur Vorbereitung auf das Olympia-Qualifikationsturnier in Japan (5. bis 13. April).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%