Judo WM: Bischof beginnt gegen Moldauer Duminica

Judo WM
Bischof beginnt gegen Moldauer Duminica

Olympiasieger Ole Bischof muss sich in der ersten Runde der Judo-WM in Tokio mit dem Moldauer Valeriu Duminica messen. Das ergab die Auslosung einen Tag vor Turnierbeginn.

Olympiasieger Ole Bischof trifft in der ersten Runde der Judo-Weltmeisterschaften in Tokio auf den Moldauer Valeriu Duminica. Das ergab die Auslosung am Tag vor dem Beginn der Titelkämpfe. Bereits im zweiten Kampf der Konkurrenz bis 81kg am Freitag würde ein echter Prüfstein auf den Reutlinger warten. Gegner wäre dann der Niederländer Guillaume Elmont, Weltmeister von 2005 und in der Weltrangliste als Neunter nur einen Rang hinter Bischof notiert. Insgesamt gehen in dieser Gewichtsklasse 81 Athleten an den Start.

Zum WM-Auftakt am Donnerstag tritt der EM-Dritte Andreas Tölzer (Mönchengladbach) über 100kg gegen den Weltranglisten-20. Kim-Sung Min aus Südkorea an. Robert Zimmermann (Potsdam) kämpft gegen den Russen Dimitri Sterchow. Dino Pfeiffer (Karlsruhe) startet in der Klasse bis 100kg gegen Elmar Gasimov (Aserbaidbschan).

Bei den Frauen trifft Franziska Konitz (Berlin/über 78kg) auf die Kasachin Gulscha Issanowa, in der Klasse bis 78kg muss die Weltranglistenzweite Heide Wollert (Leipzig) gegen U23-Europameisterin Audrey Tcheumeo (Frankreich) antreten, Luise Malzahn (Halle/Saale) startet gegen Kayla Harrison (USA).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%