Kanu DM
Potsdams Kanuten holen sechs DM-Titel

Bei den 88. Deutschen Kanu-Meisterschaften auf dem Beetzsee in Brandenburg konnten die Athleten des KC Potsdam über die Sprintdistanz von 200m sechs von neun Titeln einfahren.

In den 200-m-Sprintentscheidungen des zweiten Finaltages bei den 88. Deutschen Meisterschaften der Rennkanuten auf dem Beetzsee in Brandenburg sammelten die Athleten des KC Potsdam sechs von neun Titel. Olympiasieger Ronald Rauhe errang dabei seine nationalen Meistertitel Nummer 51 und 52.

Ronald Rauhe und Fanny Fischer im Kajak sowie Sebastian Brendel im Canadier gewannen für die Einheimischen alle drei Einzeltitel auf der nichtolympischen Distanz. Rauhe und Fischer setzten sich dabei vor den Titelverteidigern Jonas Ems (Essen) und Conny Waßmuth (Magdeburg) durch.

Auch in den Zweierkajaks konnten sich die Potsdamer Boote erfolgreich in Szene setzen. So verteidigten Ronald Rauhe und Tim Wieskötter ihren Titel vor dem Magdeburger Duo Andreas Ihle/Sören Schust. Rekordhalter Ronald Rauhe errang damit seinen 52. nationalen Meistertitel. Bei den Damen hielten Fanny Fischer und Katrin Wagner-Augustin die Vorjahresmeister Nicole Reinhardt/Silke Hörmann (RG Baden-Württemberg) auf Distanz. Im C2 gelang den 500-m-Europameistern Robert Nuck und Stefan Holtz ein klarer Sieg vor den Titelverteidigern Tomasz Wylenzek und Stefan Breuing (Essen).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%