Kanu EM
Kanute Grimm löst sein EM-Ticket

Das letzte der vier nationalen Selektionsrennen in Markkleeberg gewann Kanuslalom-Olympiasieger Alexander Grimm und sicherte sich damit das Ticket für die Kanu-EM in Nottingham.

Kanuslalom-Olympiasieger Alexander Grimm hat sich mit dem ersten Saisonsieg für das deutsche EM- und Weltcup-Team qualifiziert. Der 22-Jährige aus Augsburg gewann das letzte der vier nationalen Selektionsrennen vor Sebastian Schubert (Hamm) und Robert Süßenbach (Leipzig) in Markkleeberg und holte sich damit den Spitzenplatz in der Rangliste. Der zweimalige Saisonsieger Tim Maxeiner (Wiesbaden) und Schubert sicherten sich auf den Plätzen zwei und drei die weiteren Tickets für die EM in Nottingham (28. bis 31. Mai).

Nach der EM beginnt Ende Juni die Weltcup-Saison mit Wettkämpfen in Pau (27./28. Juni), Bratislava (4./5. Juli) und Augsburg (11./12. Juli). Die besten Sechs der nationalen Qualifikationsrennen paddeln im August drei Tickets für die WM (8. bis 13. September) in Seu de Urgell/Spanien aus.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%