Kanu Weltcup
Bettge und Planert mit Weltcup-Erfolg

Canadier Nico Bettge und Kajakfahrerin Mandy Planert haben beim Weltcup der Slalomkanuten in Tacen Siege eingefahren. Die deutschen Olympia-Teilnehmer waren nicht am Start.

In Abwesenheit der deutschen Olympia-Teilnehmer haben der Canadier Nico Bettge (Magdeburg) und Kajakfahrerin Mandy Planert (Leipzzig) beim zweiten Saison-Weltcup der Slalomkanuten in Tacen/Slowenien für deutsche Siege gesorgt. Kajak-Vizeweltmeister Fabian Dörfler (Augsburg) und die Zweiercanadier Kay Simon/Robby Simon (Halle/Saale) verpassten jeweils als Vierte das Podest.

Der 28-jährige Bettge siegte vor dem Slowaken Alexander Slafkovsky und Ronnie Dürrenmatt (Schweiz). Die 33-jährige Planert gewann vor der Chinesin Jingjing Li und Gabriela Stacherova aus der Slowakei. "Jetzt will ich auch den Gesamtweltcup", meinte die zum Saisonauftakt auf Rang zwei gelandete Planert.

Im Einerkajak setzte sich der Slowene Peter Kauzer und im Zweiercanadier die Slowaken Pavol Hochschorner/Peter Hochschorner.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%