sonstige Sportarten
Klitschko-Gegner Rahman droht finanzieller K.o.

Ex-Weltmeister Hasim Rahman droht offenbar der finanzielle Knock-out. Der nächste Gegner von Witali Klitschko erklärte angesichts von mehr als fünf Mill. Euro Schulden seine persönliche Insolvenz.

Vor dem Kampf am 12. November gegen Schwergewichts-Champion Witali Klitscho plagen Hasim Rahman ganz andere Sorgen. Der Ex-Weltmeister erklärte angesichts von mehr als fünf Mill. Dollar Schulden seine persönliche Insolvenz. Das berichtet die Tageszeitung Baltimore Sun. Der US-Amerikaner, der in Las Vegas den WBC-Weltmeister aller Klassen aus der Ukraine fordert, versucht, mit der Berufung auf Kapitel elf des Insolvenz-Gesetzes, seine Finanzen neu zu organisieren.

Für den Fight gegen Klitschko erhält der 32-jährige Rahman eine Börse von 4,2 Mill. Dollar. Die Ansprüche von 20 Gläubigern gilt es zu befriedigen - und Ex-Promoter Don King klagt auf die Hälfte der Börse, weil er auf alte Vermarktungsrechte pocht. Ein angeblicher Vertrag sei für Rahman bis Juli 2008 bindend. "Wegen der Klage von Don King haben wir gesetzliche Instanzen angerufen und werden den Anweisungen folgen", wird Rahman-Manager Steve Nelson in dem Artikel zitiert.

Rahman wurde 2001 in Südafrika mit einem sensationellen K.o.-Sieg in der 5. Runde über den englischen Titelträger Lennox Lewis Schwergewichts-Weltmeister, verlor das Rematch und den Titel wenige Monate später. Rahmans Kampfrekord steht bei 40 Siegen, 33 davon durch K.o., und fünf Niederlagen.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%