sonstige Sportarten
Konkurrenzkampf zwischen Sauerland und Kohl

Zwischen Wilfried Sauerland und Klaus-Peter Kohl ist ein Konkurrenzkampf ausgebrochen. Beide Box-Promoter buhlen um einen WM-Kampf gegen WBC-Schwergewichtsweltmeister Witali Klitschko.

Witali Klitschko heißt das Objekt der Begierde. Um den WBC-Schwergewichtsweltmeister streiten sich die Box-Promoter Wilfried Sauerland und Klaus-Peter Kohl. Beide möchten einen WM-Kampf gegen den Hünen für einen ihrer Schützlinge. Der für Sauerland boxende Türke Sinan Samil Sam ist dabei allerdings näher dran als Juan Carlos Gomez (Kuba), der für Kohl in den Ring steigt.

Der "Bulle vom Bosporus" kämpft am 12. November in Hamburg gegen den Russen Oleg Makajew um das offizielle Herausforderungsrecht für Klitschko, wenn der Ukrainer am gleichen Abend seinen Titel gegen Hasim Rahman (USA) erfolgreich verteidigt.

Gomez boxt in Düsseldorf

Gomez trifft bereits am 15. Oktober in Düsseldorf im Vorprogramm des WM-Kampfes im Halbschwergewicht zwischen Thomas Ulrich (Berlin) und Champion Tomasz Adamek (Polen) auf Ex-Weltmeister Oliver Mccall (USA). Bei einem Erfolg würde sich Gomez in der WBC-Rangliste ebenfalls weit nach vorne schieben und seinen Anspruch auf einen WM-Fight untermauern. Der Kubaner hat schließlich als einziger Boxer neben Luan Krasniqi Sam bislang eine Niederlage beigebracht.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%