Langlauf International
"Tour de Ski" gastiert 2006 07 auch in München

Der Ski-Weltverband FIS hat den Zeitraum und die Veranstaltungsorte der für 2006/2 007 erstmals geplanten "Tour de Ski" der Langläufer festgelegt. Mit dabei sind auch München, Ruhpolding und Oberstdorf.

Der Premiere der "Tour de Ski" der Skilangläufer über den Jahreswechsel 2006/07 mit acht Wettkämpfen innerhalb von zehn Tagen in Deutschland, Österreich und Italien steht nichts mehr im Wege. Der Ski-Weltverband FIS legte als Zeitraum den 29. Dezember 2006 bis 7. Januar 2007 fest und lobte ein Preisgeld von insgesamt 644 000 Euro aus. Die Gewinner bei den Damen und Herren, die über die Gesamtzeit aller Rennen ermittelt werden, erhalten jeweils 96 500 Euro.

Vorgesehen sind unter anderem ein 3-km-Prolog im Münchner Olympiapark (29. Dezember 2006), ein Massenstart-Rennen in Reit im Winkl (30.) und ein Jagdrennen in Oberstdorf (31.).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%