Langlauf Weltcup
Krankheit gefährdet Angerers Start bei Tour de Ski

Der Skilanglauf-Olympiazweite Tobias Angerer fühlt sich vor dem Start der Tour de Ski nicht fit. "Ich hab noch was im Körper, es passt nicht so richtig", so der 31-Jährige.

Der Start des Skilanglauf-Olympiazweiten Tobias Angerer bei der am Samstag in Oberhof beginnenden Tour de Ski ist gefährdet. Der Gewinner der Premieren-Veranstaltung 2007 fühlte sich wegen einer offenbar erneut im Anflug befindlichen Grippe bei seinem Test in St. Ulrich nicht fit. Der Vachendorfer verzichtete nach Rang 33 bei dem Alpencup-Rennen über 10km am Samstag auf einen Einsatz am Sonntag und wird sich voraussichtlich am Montag in München von Mannschaftsarzt Bernd Wolfarth gründlich durchchecken lassen.

"Ich hab noch was im Körper, es passt nicht so richtig. So macht das keinen Sinn", sagte der 31-jährige Angerer dem sid: "Das ist jetzt eine schwierige Situation, denn der Faktor Zeit spielt nun eine Rolle. Wir werden ein Blutbild machen und sehen, ob was zurückgekommen ist." Aber er denke positiv, klammere sich an den Strohhalm und hoffe, dass es vom Körper her doch noch passt.

Der Gesamtweltcup-Gewinner von 2006 und 2007 war vor zwei Wochen beim Weltcup in La Clusaz wegen einer fiebrigen Erkältung vorzeitig abgereist, hatte in den letzten Tagen aber wieder voll trainieren können. Auf den Sprint-Weltcup in Düsseldorf an diesem Wochenende verzichtete er mit Blick auf die dritte Tour-Auflage und wollte lieber die Distanzrennen in Österreich absolvieren. Dort kam er in der freien Technik mit zwei Minuten Rückstand auf Gewinner Remo Fischer aus der Schweiz ins Ziel und reiste anschließend ab.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%