Langlauf Weltcup
Künzel in Canmore auf Rang drei - Sieg für Scott

Claudia Künzel hat beim Skilanglauf-Weltcup im kanadischen Canmore Platz drei im 15-km-Massenstartrennen belegt. Den Sieg sicherte sich unterdessen die Kanadierin Beckie Scott.

Beim Skilanglauf-Weltcup im kanadischen Canmore hat sich Claudia Künzel im 15-km-Massenstartrennen den dritten Platz gesichert. Die 27 Jahre alte Oberwiesenthalerin war bei eisiger Kälte nach einem fulminanten Endspurt in der klassischen Technik 1,1 Sekunden schneller als ihre Klubkollegin Viola Bauer.

Olympiasiegerin Beckie Scott aus Kanada verwies bei minus 16 Grad Celsius die Russin Julija Tschepalowa um 4,7 Sekunden auf Rang zwei. 50,9 Sekunden hinter der Gewinnerin kam Künzel ins Ziel. Erst vor einer Woche hatte Scott beim Sprint von Vernon ihren ersten Weltcup-Triumph überhaupt gefeiert.

"Freue mich über den dritten Platz"

"Mir war während des Rennens richtig kalt. Aber jetzt freue ich mich über den dritten Platz", sagte Künzel. Am Morgen waren in Canmore sogar minus 26 Grad Celsius gemessen worden, bis zum Rennen wurde es aber "wärmer".

Weltcup-Spitzenreiterin Marit Björgen hatte auf Starts in Canmore verzichtet. Hinter der Norwegerin (490 Punkte) folgen nach acht Saisonrennen Tschepalowa (365), Scott (360) und Künzel (328), die zum dritten Mal im Olympiawinter aufs Podium kletterte. Bauer schaffte ihre bisher beste Saison-Platzierung.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%