Leichtathletik EM
Franka Dietzsch peilt zweites EM-Gold an

Franka Dietzsch strebt heute ihr zweites Diskus-Gold bei einer EM nach 1998 an. Sebastian Ernst könnte über 200m der Sprung ins Finale gelingen, während für die Stabhochspringer die Qualifikation auf dem Programm steht.

Die zweifache Diskus-Weltmeisterin Franka Dietzsch geht heute als Favoritin im Kampf um ihr zweites EM-Gold nach 1998 an den Start. Die Jahres-Weltbeste aus Neubrandenburg wartete in der Qualifikation am Dienstag mit 2,30m Vorsprung auf die Zweitplatzierte Dragana Tomasevic aus Serbien und gar 3,92m auf die vermeintlich größte EM-Rivalin Wioletta Potepa aus Polen auf.

Am ersten Tag des Zehnkampfes wollen die deutschen Athleten Dennis Leyckes (Uerdingen), Stefan Drews (Leverkusen) und Pascal Behrenbruch (Frankfurt/Main) die bronzene Medaillenspur aufnehmen, die Siebenkämpferin Lilli Schwarzkopf am Dienstag gelegt hat.

Stabhochspringer greifen ins Geschehen ein

Die favorisierten deutschen Stabhochspringer Tim Lobinger (Köln), Lars Börgeling und Richard Spiegelburg (beide Leverkusen) packen ihre Stäbe zur Qualifikation aus, der fünfmalige Weltmeister Lars Riedel (Chemnitz), der WM-Dritte Michael Möllenbeck (Wattenscheid) und U23-Europameister Robert Harting (Berlin) treten zur Diskus-Qualifikation in den Ring. Über 100m Hürden steht der Vorlauf für die ambitionierte WM-Vierte Kirsten Bolm (Mannheim) an.

Im 200m-Sprint hofft der Portugiese Francis Obikwelu auf sein zweites EM-Gold, nachdem er am Dienstag bereits über 100m erfolgreich war. Im Halbfinale steht auch Sebastian Ernst (Wattenscheid), der sich in seinem Zwischenlauf keine Blöße gab und hinter dem Engländer Marlon Devonish in 20,67 Sekunden als Zweiter ins Ziel kam.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%