Leichtathletik EM
"Grande Dame" Ottey macht Station "hinterm Deich"

"Sprint-Oldie" Merlene Ottey wird im Vorfeld der Leichtathletik-EM beim zehnjährigen Jubiläum von "Weltklasse hinterm Deich" am 7. Juli in Cuxhaven ihre Form testen. Ottey ist mittlerweile 46 Jahre alt.

Die einstige Ausnahme-Sprinterin Merlene Ottey will vor dem geplanten Start bei der Leichtathletik-EM in Göteborg (7. bis 13. August) ihre Form testen und hat ihren Auftritt beim zehnjährigen Jubiläum von "Weltklasse hinterm Deich" am 7. Juli in Cuxhaven angekündigt. Die Jamaikanerin ist mittlerweile 46 Jahre alt und besitzt einen slowenischen Pass.

Ottey, die siebenmal in Folge an Olympischen Spielen teilgenommen hat und 29 internationale Medaillen gewann, war Anfang Juni erstmals nach ihrem verletzungsbedingten Halbfinal-Aus über 200m bei Olympia 2004 in Athen auf die Laufbahn zurückgekehrt. Mit 11,94 Sekunden über 100m in Madrid verlief das Comeback allerdings nicht gerade viel versprechend.

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%